Stetiger Erfolg und launisches Wetter – ein Wettbewerb mit Hagel, Schnee, Regen und strahlenden Gesichtern

Ganz offenbar nahm auch der Wettergott das schottische Motto am vergangenen Wochenende im Stadtpark durchaus ernst. 21 Bands mit rund 600 Musikern spielten unter im wahrsten Sinne des Wortes schottischen Bedingungen. Auch für die Peiner hieß das musizieren bei Regen, Hagel, Schnee und strahlendem Sonnenschein – immer abwechselnd. Allen Wetterlaunen zum Trotz darf die Owl[…]

Saisonstart und Highlight – im Doppelpack steht Beides kurz bevor

Jedes Jahr am ersten Wochenende im Mai geht es um mehr als einen reinen Saisonauftakt – das Highland Gathering in Peine steht für ein musikalisches Kräftemessen, ein Wiedersehen mit neuen und langjährigen Freunden und für die Owl Town Band um ein Heimspiel. Eben deswegen bereiten wir uns jedes Jahr aufs Neue auf dieses Highlight und[…]

Schnuppern, ausprobieren und jede Menge Spaß auf dem „offenen Workshop“

Am vergangenen Wochenende ging es nicht wie der Name vermuten lässt, um harte musikalische Arbeit, sondern vor allem um das Ausprobieren und jede Menge Spaß. Unser erster „offener Workshop“ resultierte aus der hohen Nachfrage auf dem Highland Gathering. Wie in den vergangenen Jahren auch gaben wir den Besuchern die Möglichkeit, die Owl Town Pipe &[…]

Kein Event wie jedes Andere – das war die Musikschau der Nationen 2017

DSC_0077_neuLänger als fünf Minuten dauert dieser Moment nicht. Länger steht man nicht vor dem großen Tor zur ÖVB – Arena und wartet darauf, einzumarschieren. In eine Arena mit über 2000 Zuschauern. Ein kurzer Moment. Dennoch geht einem in diesen fünf Minuten Vieles durch den Kopf. Sobald die Nebelmaschine angeht und sich das Tor öffnet, gibt jeder Musiker sein Bestes für die Musikschau der Nationen. Auch die Organisatoren geben im Vorfeld ihr Bestes und dieses Wir-Gefühl hat uns als Owl Town Band durch vier fantastische Tage voller Aufregung und großartiger Momente getragen. […]

Pipemusik zwischen Cowboystiefeln, Bisons und Indianern – Auftrittswochenende in „Pullman City Harz“

Bandfoto-PCH-1024Wie passen eine Pipe Band, Cowboys, Indianer und der wilde Westen zusammen? Auf den ersten Blick überhaupt nicht, ungefähr so gut wie Senfsoße und Erdbeeren. Nach zwei spannenden und erfolgreichen Tagen in „Pullman City Harz“ können wir diese Frage jetzt jedoch mit einem klaren „ganz hervorragend“ beantworten. Im Rahmen der „Canada Days“ in der Westernstadt im Harz gaben wir unsere Musik zum Besten und so ganz nebenbei lernten wir noch etwas über Bisons, Longhorns, Pferde und Amerika im 19. Jahrhundert.  […]